Warum Crypto die Welt zu 100% verändern wird – Fred Krueger

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


  1. Beginnen wir also mit der Feststellung, dass dies noch nicht der Fall ist. Es gibt ungefähr 2 Millionen Bitcoin-Geldbörsen mit über 1.000 US-Dollar. Es gibt höchstens 100.000 dApp-Benutzer. Und das ist nach 10 Jahren !. Sollen wir also die Hoffnung aufgeben?
  2. Zweites Argument dagegen: PayPal und Venmo funktionieren einfach super. Venmo übersieht nicht so sehr, aber PayPal scheint gut zu funktionieren.
  3. Drittes Argument dagegen: Wir brauchen es auch nicht für Apps. Im App-Kauf ist fantastisch. Apple und Google werden niemals ihre 30% aufgeben
  4. Viertes Argument dagegen. Die Leute werden niemals private Schlüssel verstehen. Oma wird niemals irgendwo einen 51-stelligen alphanumerischen Code kopieren. Werde real!
  5. Fünftes Argument dagegen. Mit Kreditkarten kann ich mein Geld zurückbekommen. Die Mitgliedschaft hat ihre Belohnungen. Die guten Leute bei Visa und Amex haben meinen Rücken.
  6. Sechstes Argument: Es ist nur gut für Drogendealer und Pornos. Das ist es. Kriminelle Aktivität. Regierungen werden dies niemals zulassen.
  7. Die UX ist schrecklich kompliziert. Ich habe MetaMask ausprobiert und aufgegeben. Wer versteht das Zeug? Ich halte mich an PayPal.

Ok, lassen Sie uns nun sagen, warum ich zu 100% davon überzeugt bin, dass wir in 10 Jahren zurückblicken und "Duh" sagen werden. Mit der gleichen Gewissheit wie bei der ersten iPhone-App wusste ich, dass Apps die Welt verändern würden. Dieselbe Gewissheit, als ich Netscape zum ersten Mal sah. Genauso.

  1. Erster Grund, warum dies passieren wird: Wir haben fast alles bereits digitalisiert. Geld und Wertzertifikat sind die letzten Dinge, die digitalisiert werden müssen.
  2. PayPal ist wie das Nokia „Smartphone“. Ja, es ist ein erster Versuch, Zahlungen zu digitalisieren, aber es ist nicht die Lösung. Krypto ist die Lösung. Crypto ist das iPhone für Zahlungen.
  3. Ja, Apple und Google erhalten jeweils 30% auf alle digitalen In-App-Käufe. Das ist eine absolute UNGLAUBLICHE MENGE. Stellen Sie sich vor, Sie kaufen bei Starbucks Kaffee und Visa erhebt eine Transaktionsgebühr von 30%! Während wir uns in einer Welt bewegen, in der die MEISTEN Dinge, die wir kaufen, DIGITALE WAREN sind, wird das einfach nicht stimmen. Entweder Apple oder Google geben nach – und dann muss der andere nachziehen, oder Ein neuer Spieler wie Amazon oder Facebook wird ein Telefon einführen, das KOSTENLOSE Krypto-Zahlungen für Apps ermöglicht.
  4. In beiden Fällen wird es absolut PASSIEREN, den Wert von A nach B zu bringen, wobei entweder A oder B oder beide Apps sind. Und es wird fast reibungslos passieren.
  5. Schließlich geht es nicht nur darum, eine App zu bezahlen (in eine Richtung), sondern um das Zurücksenden von Wertmarken.

Krypto ausgeben, Eintrittskarte für ein Konzert in die Brieftasche gebenKrypto ausgeben, 30-Tage-Karte für ein Spa in die Brieftasche geben
Verbringen Sie Krypto, holen Sie sich einen Lottoschein, und wenn Sie gewinnen, holen Sie sich mehr Krypto.
Krypto ausgeben, ein FortNite-Skin erhalten – geliefert an Ihre Brieftasche
Krypto ausgeben, 10 Anteile an AAPL erhalten
Krypto ausgeben, einen Teil des in Krypto bezahlten Cashflows der Mieteinheiten erhalten

Machen Sie einen Ausflug und sammeln Sie AA-Meilen – geliefert in Ihrem Portemonnaie
Kaufen Sie eine Pizza und erhalten Sie Domino-Belohnungen – geliefert auf Ihr Portemonnaie

Diese Wertmarken (oder NFTs oder Wertpapiermarken) übertreffen möglicherweise den reinen Krypto-Anwendungsfall. Selbst wenn wir einen Krypto-Fiat-USD bekommen, brauchen wir immer noch die andere Seite – das Krypto-Vermögen.

Also ist der Kauf von Drogen und Pornos ein Anwendungsfall. Aber genau wie die Leute sich Sorgen darüber machten, dass das Internet für diese Dinge genutzt wird, ist dies kaum etwas, das den unvermeidlichen Fortschritt der Technologie aufhalten wird oder sollte.

Wenn Sie das nächste Mal eine Schlange bei einer Bank, in einem Regierungsbüro oder bei der DMV sehen, schauen Sie genau hin. Diese Dinge werden in 20 Jahren nicht mehr existieren. Wahrscheinlich nicht in 10 Jahren, wenn wir Glück haben. Es wird mit Crypto-Online gemacht

Geldbörsen und Blockchains werden sehr einfach zu bedienen sein. So wie es Digitalkameras heute sind. Ich erinnere mich an die ersten im Jahr 2000. Sie haben nicht sehr gut funktioniert und ein Vermögen gekostet. Jetzt hat jede Person auf diesem Planeten eine in ihrem Telefon und sie arbeiten großartig.

Konzentrieren Sie sich also nicht auf die offensichtlichen Mängel. Mach dir keine Sorgen wegen der schlechten UX. Private Schlüssel und so weiter. Es wird alles repariert. Denken Sie daran, dass das Internet früher schrecklich aussah und niemand darauf war. Die Idee, dass Leute Filme im Internet schauen, war absurd. Die Lieferung am selben Tag war ein Witz (WebVan).

Crypto ist hier, um zu bleiben. merk dir meine Worte.

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close