Richtiger Zeitpunkt, um mehr Bitcoin zu kaufen? Das sagen On-Chain-Daten! – Coinpedia – Fintech- und Kryptowährungs-Nachrichtenmedien

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Kryptowährungsmarkt befindet sich derzeit in einem Aufwärtstrend. BTC wird voraussichtlich 46.000 $ erreichen, während ETH bei 3,2.000 $ schwankt. Die meisten Altcoins verlieren im Gleichschritt mit dem Markt Geld. Altcoins hingegen trotzen dem Trend und schreiben erhebliche Gewinne.

BTC wird derzeit bei 44.000 $ gehandelt, was einem Anstieg von 7,8 % gegenüber seiner niedrigsten Unterstützung entspricht. Der Preis hat bereits den Ausschnitt von 44.000 USD überschritten, und wenn der Preis auf diesem Niveau bleibt, können Krypto-Händler möglicherweise von einer langen Gelegenheit profitieren.

Am Mittwoch, dem 12. Januar, veröffentlichten die Vereinigten Staaten ihre Inflationsdaten, aber dies scheint sich derzeit nicht auf die Stimmung der Anleger ausgewirkt zu haben. Bitcoin wurde zum Zeitpunkt der Drucklegung im grünen Bereich gehandelt, mit einem Preis von 43.700 $.

Richtiger Zeitpunkt, um Bitcoin zu kaufen?

Hier sind einige Meinungen von Finanzexperten und On-Chain-Daten. Michal Van de Poppe, ein bekannter Marktanalyst, untersucht die Analytik Diagramm und schreibt:

Der Preis von Bitcoin schwankt allmählich. Laut Analysten ist die Preisspanne von 42,8.000 $ diejenige, die man im Auge behalten sollte. BTC könnte $46.000 testen, wenn sich dieser Trend fortsetzt.

Ich bin lieber lang als kurz, wie ich vor ein paar Tagen erwähnt habe.

Der unternehmensbereinigte Ruhestrom für Bitcoin hat ebenfalls a erreicht neues Tief. Während der letzten fünf Male, in denen Bitcoin in dieser Zone gehandelt wurde, gab es eine erhebliche Preisumkehr! Bitcoin hat die Kaufzone infolge des trägen Flusses erreicht.

Bitcoin-Austauschangebot

Trotz der jüngsten Seitwärtsbewegung von Bitcoin haben wir darüber gesprochen, wie BTC-Miner auf eine massive Akkumulation zurückgegriffen haben. Allerdings wurde eine beträchtliche Anzahl von Bitcoins von den Börsen zurückgezogen, was die Gesamtzahl der im Umlauf befindlichen Bitcoins verringert. Gemäß Santiment, ein On-Chain-Datenanbieter

Trotz der Tatsache, dass Bitcoin derzeit 36 ​​% niedriger ist als vor zwei Monaten, flüchten Coins weiterhin mit halsbrecherischer Geschwindigkeit von den Börsen. Die Differenz von 26,3.000 BTC zwischen Börsenabfluss und -zufluss gestern ist ein gutes Zeichen dafür, dass das Risiko eines Ausverkaufs abnimmt.

In den nächsten Tagen wird der Wochenschluss für Bitcoin eifrig beobachtet, um zu sehen, ob es ihm gelingt, über die Marke von 46.000 $ auszubrechen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close