LaLiga ernennt Divi zum offiziellen Krypto-Wallet für MENA, SEA und China

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Gesponserter Beitrag

LaLiga hat eine mehrjährige Partnerschaft angekündigt |2c37a7c40e564a5a937b612bd939d0ad|h „Crypto-made-easy“-Pionier Divi sein . werden offizielle Krypto-Wallet für die Regionen MENA, Südostasien & China. Als Weltneuheit für eine Fußballliga wird der Deal mehr als 1 Milliarde Zuschauer auf Divis Brieftasche aufmerksam machen.

Warum Divi und Asien

Ausgerichtet auf die gemeinsamen Werte der Innovationsförderung und der Schaffung sinnvoller Kundenbeziehungen durch reichhaltige, ansprechende Erfahrungen, wurde Divi ausgewählt wegen seines Fokus auf Zugänglichkeit und Benutzerfreundlichkeit, soziale Eingliederung und Bildung.

Die von dem Deal abgedeckten Regionen werden von vielen Experten als als die nächsten Krypto-Hauptstädte auftauchen. Laut den neuesten Untersuchungen von LaLiga sind dies auch Bereiche, in denen Krypto unter den Fans auf dem Vormarsch ist. Daten aus diesem Jahr zeigen, dass 1 von 10 Fans in der MENA-Region Krypto-Investoren und 6 von 10 Krypto-Investoren in der MENA-Region LaLiga-Fans sind.

Oscar Mayo, Executive Director bei LaLiga, sagte:

„Crypto wird von Fußballfans angenommen und wir möchten Partner gewinnen, die unser Verständnis dafür zeigen, was ihnen wichtig ist und mit unseren Werten übereinstimmen. In dieser Hinsicht war Divi Labs eine naheliegende Wahl. Ähnlich wie LaLiga sind sie eine Herausforderermarke, die ihren Sektor innovativ macht. Wie wir sind sie bestrebt, ihren Fans das beste Erlebnis zu bieten. Aber vielleicht am wichtigsten ist, dass ihnen wie uns der Aufbau enger Verbindungen zu ihrer Community am Herzen liegt und sie bestrebt sind, bei allen, die sie erreichen, eine dauerhafte positive Wirkung zu hinterlassen.“

Die Partnerschaft wird die Grenzen der Markenaktivierung durch einen umfassenden Aktionsplan verschieben. Zu den Bereichen gehören die Erstellung einzigartiger Inhalte und spielergesteuerter Erfahrungen, die dazu beitragen, Fans über Krypto aufzuklären, die Nutzung wichtiger Vermögenswerte und Plattformen von LaLiga, einschließlich TV, Erlebnisveranstaltungen und die Integration von CSR-Initiativen, um das Bewusstsein für und den Zugang zu, wesentliche Dienste in lokalen Gemeinschaften mit Herausforderungen, die durch Krypto gelöst werden können.

Nick Saponaro, CEO, Divi Labs fügte hinzu:

„Unsere Partnerschaft mit LaLiga bietet uns eine leistungsstarke Plattform, um neue Zielgruppen auf der ganzen Welt zu erreichen und zu engagieren und unsere Mission zu erfüllen, Menschen aus allen Gesellschaftsschichten zu ermöglichen, sich in der Kryptowirtschaft zu engagieren und finanzielle Freiheit und Inklusion zu erreichen. Entscheidend ist, dass es auch eine Startrampe bietet, von der aus unsere Produkte in die Hände der Menschen gelangen, die sie am dringendsten benötigen. Die Partnerschaft wird es uns ermöglichen, die Schaffung realer Initiativen zu beschleunigen, die einigen der bedürftigsten Gemeinden der Welt helfen.“

Durch die Beseitigung von Eintrittsbarrieren, die Innovation neuer reibungsloser Technologien und die Bereitstellung von Anwendungsfällen für die Industrie- und Entwicklungsländer hat sich Divi Labs zum Ziel gesetzt, Menschen auf der ganzen Welt helfen, sich in der Krypto-Wirtschaft zu engagieren und finanzielle Freiheit und Inklusion zu erreichen. Die mobile Geldbörse zur Selbstverwahrung ist vollgepackt mit innovative Eigenschaften die das Versprechen des Unternehmens hinsichtlich individueller Kontrolle und finanzieller Souveränität einlösen. Dazu gehören Divis patentierte 1-Click Masternode (MOCCI™) und Staking-Vault-Technologien, die das Verdienen und Besitzen von Krypto so einfach machen wie das Drücken von Play auf Spotify.

Nachdem die harte Arbeit geleistet und die Kerntechnologien implementiert wurden, besteht der nächste Schritt von Divi Labs darin, eine Brücke zu DeFi zu schlagen und mit LaLiga, seinem Publikum und seinen Partnern zusammenzuarbeiten, um die Roadmap zu gestalten, indem die Funktionen definiert werden, die als nächstes kommen möchten .

LaLiga hat eine mehrjährige Partnerschaft mit Divi Wallet angekündigt

Über LaLiga

LaLiga ist eine globale, innovative und sozial verantwortliche Organisation, führend in der Freizeit- und Unterhaltungsbranche. Es ist ein privater Sportverband, der aus den 20 Teams der LaLiga . besteht Santander und 22 in der LaLiga SmartBank, verantwortlich für die Organisation dieser nationalen Profifußball-Wettbewerbe. In der Saison 2018/2019 erreichte LaLiga weltweit mehr als 2,7 Milliarden Menschen.

Mit Hauptsitz in Madrid (Spanien) ist es in 55 Ländern mit 9 Büros und 46 Delegierten vertreten. Der Verband setzt sein soziales Engagement über seine Stiftung um und ist die weltweit erste Profi-Fußballliga mit einer Liga für geistig behinderte Fußballer: LaLiga Genuine Santander.

Über Divi

Divi hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Leben der Menschen zu verbessern, indem Krypto einfach zu machen und seine Einführung in den Mainstream zu beschleunigen.

Durch die Beseitigung von Eintrittsbarrieren, die Innovation neuer reibungsloser Technologien und die Bereitstellung von Anwendungsfällen für die Industrie- und Entwicklungsländer hilft Divi Menschen auf der ganzen Welt, sich in der Krypto-Wirtschaft zu engagieren und finanzielle Freiheit und Inklusion zu erreichen.

Alles, was Divi tut, dient seiner Vision; die Bereitstellung eines neuen Paradigmas für Finanzdienstleistungen. Eine, die wirklich dezentralisiert ist, für alle zugänglich ist und für alle funktioniert.

https://diviwallet.com/

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close