Invescos erster physischer Bitcoin-Fonds geht in Europa live

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Invesco hat kürzlich sein erstes börsengehandeltes BTC-Produkt angekündigt. Der Vermögensverwalter sprach mit ETF Stream über seinen neuesten Sport, das börsengehandelte BTC-Produkt in Europa. Das Tool wird physisch von der tatsächlichen BTC unterstützt und liefert die Leistung der BTC abzüglich der Gebühren durch Überwachung des stündlichen Referenzsatzes von CoinShares BTC.

Gary Buxton, Head of Indexed Strategys and EMEA ETFs bei Invesco, sprach über die Entwicklung. Laut Gary waren die letzten Jahre für Invesco entscheidend, insbesondere aus institutioneller Sicht. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen über die neueste Version und Preise zu erhalten.

Das gesamte Invesco-Team hat hart daran gearbeitet, ein Produkt zu entwickeln, das so identisch ist wie ein Standard-ETF. Infolgedessen kann es wie seine Goldstruktur sein, die ein wesentlicher Faktor für die Zeitleiste von BTIC war.

Seit mehreren Jahren drängen institutionelle Kunden Invesco, den besten Weg zu verstehen, um den Markt zu beherrschen. Die meisten Treffen mit Kunden korrelieren nicht mit Bitcoin, sondern nur mit seiner Trennung und Zugänglichkeit. Es umfasst Themen wie das Kennenlernen der Bitcoin-Bewertung,

Invesco hat sein Physical Bitcoin ETP an der Deutschen Börse unter dem Symbol BTIC gelistet. Sie weist derzeit eine TER (Total Expense Ratio) von 0,99% auf. Das Unternehmen richtet sich an institutionelle Anleger, die nach besserem BTC-Wissen und Wertschätzung suchen.

BTIC zielt darauf ab, wie Spot-Bitcoin zu performen als BTC-verknüpfte Produkte wie Trusts oder derivative Produkte. Benutzer können BTIC auch als ETN (börsengehandelte Note) bezeichnen, die einen Referenznamen bildet, der die Kategorie ähnlicher ETN unterscheidet.

Gurbacs fügte hinzu, dass Europa nur einen Korb von Wertpapieren als ETF (Exchange Traded Fund) zählt. Die Mehrheit der Single-Asset-Rohstoffe bleibt als ETN (Exchange Traded Note) strukturiert. Einige von ihnen sind physisch besichert, während andere bank- unterstützt.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close