Die Gebührenstruktur von Ethereum zuverlässig und vorhersehbar machen: Multidimensional EIP-1559

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Der Mitbegründer von Ethereum hat ein neues Upgrade des Gebührenmanagements vorgeschlagen.
  • „Multidimensional EIP-1559“ wird die Kosten der Aktivität auf der Ethereum-Blockchain vorhersehbar machen.

Blockchain-Systeme werden verbessert, um sicherzustellen, dass die Benutzer die bestmöglichen Ergebnisse erzielen. Die Änderungskette war ein kontinuierlicher Prozess und wird aufgrund der neuen Benutzerbedürfnisse und Systemänderungen fortgesetzt. Je weiter wir voranschreiten, desto mehr entwickeln sich die Blockchain-Systeme.

Ethereum ist einer der führenden Namen in Blockchain-Systemen, der ständig an strukturellen Updates arbeitet, um einen reibungslosen Fortschritt zu gewährleisten. Auf der Grundlage dieser Vorschläge gab es in der Vergangenheit verschiedene Vorschläge und Verbesserungen. Kurz gesagt, es ist das Ergebnis der gemeinsamen Bemühungen, dass die Ethereum-Blockchain auf dieser Ebene rangiert.

Hier ist ein kurzer Überblick über Buterins Vorschlag, wie er sich auf das aktuelle System auswirken kann und alle erwarteten Änderungen im Ethereum-Blockchain-Gebührensystem.

Vorschlag von Vitalik Buterin

Vitalik Buterin ist ein führender Name in der Blockchain-Technologie, da er einer der Gründungsnamen bei der Entwicklung des Ethereum-Blockchain-Systems war. Seit seiner Gründung ist er mit Ethereum verbunden und spielt eine bedeutende Rolle bei seiner Entwicklung.

Der aktuelle Vorschlag kam von Buterin aufgrund möglicher Verbesserungen in der Ethereum-Blockchain. Er verfolgt das Ethereum-System genau und kennt die Feinheiten möglicher Verbesserungen.

Die neue Verbesserung, die Buterin vorgeschlagen hat, ist eine Fortsetzung der aktuellen, d. h. einer, die verwendet wird, EIP-1559. Der jüngste Vorschlag wurde „Multidimensional EIP-1559“ genannt. Wie der Name schon sagt, ist dieses Update eine Weiterentwicklung des vorherigen Updates. Der erwähnte Vorschlag bezieht sich auf die Gebührenstruktur im System.

Wie wir alle wissen, funktioniert jede Transaktion im Ethereum-System mit der Gebühr in Form von „Gas“. Es gibt einige technische Berechnungen und Formeln, mit denen die Gebühr berechnet werden kann. Wenn das Verfahren verbessert wird, können auch die Kosten des Verfahrens verbessert werden.

Gas wird nicht nur für Transaktionen, sondern auch für andere Aktivitäten des Systems verwendet. Ein Beispiel für „Gas“ bei Transaktionen ist, dass „Transaktionsdaten“ in der Regel nur 3% des Gases in einem Block ausgeben. Wenn sich das Gehäuse verschlechtert und der Aufwand steigt, kann er sogar das 67-fache des täglichen Gebrauchs betragen.

Wenn wir die beiden vergleichen, erhalten wir im Idealfall einen Durchschnitt, aber das passiert in der Realität nicht. Unter tatsächlichen Umständen ist die Gebühr viel höher als die perfekte Berechnung. Der neue Vorschlag von Buterin wird die Gasgebühren berechenbarer machen. Das neueste Upgrade senkt die Gaskosten und Anwender würden Kosten sparen.

Die Realisierungswege für diesen Vorschlag

Es gibt zwei Möglichkeiten, den Vorschlag von Vitalik Buterin umzusetzen. Bei der ersten geht es um die „Festlegung der Gaskosten“, bei der anderen um die „feste Grundgebühr“.

Wenn wir im ersten Fall sicherstellen möchten, dass die Transaktionsgebühr und andere Aktivitäten auf Ethereum vorhersehbar sind, müssen die Ausführungskosten fest bleiben. Sobald dieser Betrag ausgewählt ist, stellt sich die Frage nach den Betriebskosten. Diese Kosten werden berechnet, indem die verwendeten Ressourcen verwendet und durch die Grundgebühr dividiert werden.

Im zweiten Fall ermöglicht die Option dem Benutzer, eine feste Gebühr zu berechnen, während die Blockgasgebühr von der Art der Aktivität abhängt. Dadurch wird der Prozess der Kostenberechnung vereinfacht. Wenn die Gebühr für die Benutzer festgelegt wird, erhöht dies auch die Sicherheit des Systems.

Abschließende Gedanken

Vitalik Buterin war der führende Name bei der Entwicklung des Ethereum-Systems. Sein neuer Vorschlag namens „Multidimensional EIP-1559“ wird dabei helfen, den Gebührenberechnungsprozess vorherzusagen. Sobald dies richtig berechnet ist, wird der Prozess für jede Aktivität vereinfacht und besser gesichert.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close