Liquid Meta debütiert an der NEO Exchange, DeFi Boom geht weiter

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Das Infrastruktur- und Technologieunternehmen für dezentrale Finanzen (DeFi), Liquid Meta, wurde an der NEO Exchange notiert. In einer aktuellen Pressemitteilung erwähnte die Börse, dass der Handel mit Liquid Meta unter dem Symbol NEO:LIQ verfügbar ist.

Liquid Meta bietet innovative Technologie und digitale Lösungen zur Automatisierung und Verbesserung des Zugangs zu DeFi-Transaktionen und -Handel. Die Notierung bietet Anlegern die Möglichkeit, Aktien von Liquid Meta über ihre üblichen Anlagekanäle zu handeln.

„Der heutige Tag markiert einen aufregenden und wichtigen Meilenstein für Liquid Meta“, kommentierte Jonathan Weisblatt, President und CEO von Liquid Meta. „Während wir daran arbeiten, DeFi als Open Access und eine globale Infrastrukturmöglichkeit zu skalieren, freuen wir uns darauf, Investoren Zugang zu diesem aufkeimenden Sektor der Web 3.0-Bewegung zu verschaffen. Liquid Meta ist stolz darauf, das erste börsennotierte Pure-Play-Technologieunternehmen zu sein, das sich auf eine Liquidity-Mining-Operation konzentriert. Das exponentielle Wachstum im gesamten DeFi-Ökosystem bietet Liquid Meta weiterhin eine spannende Gelegenheit, ein wichtiger Akteur in dieser neuen und sich entwickelnden Branche zu werden.“

Der Abstand zwischen der traditionellen Finanzwelt und DeFi hat sich im Jahr 2021 erheblich verringert. Der Gesamtwert der DeFi-Projekte erreichte in diesem Jahr den höchsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen. Laut NEO Exchange zielt die Plattform darauf ab, die Barrieren zwischen Investoren und aufstrebenden DeFi-Unternehmen abzubauen.

NEO-Austausch

Die Börse hat über 200 einzigartige Listungen, darunter bekannte globale Wachstumsunternehmen. NEO Exchange ermöglicht ungefähr 15% des gesamten kanadischen Handelsvolumens.

„Der dezentralisierte Finanzbereich hat in den letzten Jahren wirklich Fahrt aufgenommen, da sich die Welt zunehmend der erheblichen Vorteile bewusst wird, die er gegenüber dem traditionellen Finanzsystem bietet“, sagte Jos Schmitt, Präsident und CEO von NEO. „Innovatoren im dezentralisierten Finanzbereich, wie Liquid Meta, brauchen eine Tier-1-Börse, die ihr Streben nach kontinuierlicher Innovation teilt und gleichzeitig ihr schnelles Wachstum unterstützt.“

Das Infrastruktur- und Technologieunternehmen für dezentrale Finanzen (DeFi), Liquid Meta, wurde an der NEO Exchange notiert. In einer aktuellen Pressemitteilung erwähnte die Börse, dass der Handel mit Liquid Meta unter dem Symbol NEO:LIQ verfügbar ist.

Liquid Meta bietet innovative Technologie und digitale Lösungen zur Automatisierung und Verbesserung des Zugangs zu DeFi-Transaktionen und -Handel. Die Notierung bietet Anlegern die Möglichkeit, Aktien von Liquid Meta über ihre üblichen Anlagekanäle zu handeln.

„Der heutige Tag markiert einen aufregenden und wichtigen Meilenstein für Liquid Meta“, kommentierte Jonathan Weisblatt, President und CEO von Liquid Meta. „Während wir daran arbeiten, DeFi als Open Access und eine globale Infrastrukturmöglichkeit zu skalieren, freuen wir uns darauf, Investoren Zugang zu diesem aufkeimenden Sektor der Web 3.0-Bewegung zu verschaffen. Liquid Meta ist stolz darauf, das erste börsennotierte Pure-Play-Technologieunternehmen zu sein, das sich auf eine Liquidity-Mining-Operation konzentriert. Das exponentielle Wachstum im gesamten DeFi-Ökosystem bietet Liquid Meta weiterhin eine spannende Gelegenheit, ein wichtiger Akteur in dieser neuen und sich entwickelnden Branche zu werden.“

Der Abstand zwischen der traditionellen Finanzwelt und DeFi hat sich im Jahr 2021 erheblich verringert. Der Gesamtwert der DeFi-Projekte erreichte in diesem Jahr den höchsten Stand seit Beginn der Aufzeichnungen. Laut NEO Exchange zielt die Plattform darauf ab, die Barrieren zwischen Investoren und aufstrebenden DeFi-Unternehmen abzubauen.

NEO-Austausch

Die Börse hat über 200 einzigartige Listungen, darunter bekannte globale Wachstumsunternehmen. NEO Exchange ermöglicht ungefähr 15% des gesamten kanadischen Handelsvolumens.

„Der dezentralisierte Finanzbereich hat in den letzten Jahren wirklich Fahrt aufgenommen, da sich die Welt zunehmend der erheblichen Vorteile bewusst wird, die er gegenüber dem traditionellen Finanzsystem bietet“, sagte Jos Schmitt, Präsident und CEO von NEO. „Innovatoren im dezentralisierten Finanzbereich, wie Liquid Meta, brauchen eine Tier-1-Börse, die ihr Streben nach kontinuierlicher Innovation teilt und gleichzeitig ihr schnelles Wachstum unterstützt.“

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close