Justin Sun enthüllt das Geheimnis seiner 600-Millionen-Dollar-ETH-Einlagen

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Eine Reihe von Ether (ETH)-Einzahlungen auf Binance in Höhe von fast 600 Millionen US-Dollar von Tron-Gründer Justin Sun verwirrte viele tagelang. Die Einzahlungen begannen im Dezember selbst und viele waren besorgt über die Wahrscheinlichkeit einer Auszahlung durch Sun, da er zuvor angekündigt hatte, von seiner Rolle als CEO der Tron Foundation zurückzutreten.

.

Heute früh kam Justin Sun heraus, um alle Spekulationen zu sprengen und enthüllte, dass die viel diskutierten 600 Millionen Dollar ETH-Einlagen tatsächlich für den internen Einsatz von Wallets bestimmt waren und nichts mit Ethereum oder Tron zu tun hatten. Die offizielle Erklärung von Sun lautete:

„In letzter Zeit hat der interne Einsatz von Wallets die Aufmerksamkeit des Marktes auf sich gezogen. Hinsichtlich der Marktaussichten sind wir weiterhin optimistisch, und es gibt keine Situation, die alle erraten haben. Unabhängig von Ethereum, TRON und der gesamten Blockchain-Branche sind wir sehr optimistisch und werden weiterbauen, und jeder wird als nächstes mehr schwere Neuigkeiten erhalten!“

Suns offizielle Erklärung lüftete nicht nur das Geheimnis um die Einlagen von 600 Millionen US-Dollar, sondern stellte auch klar, dass er keines seiner Gelder liquidierte oder auszahlte. Angesichts des aktuellen Abwärtstrends auf dem Kryptomarkt erwarteten viele, dass die ETH-Einzahlung auf Binance zu Verkaufszwecken diente.

Justin Sun startet eine neue Karriere als „Kryptodiplomat“

Sun hat Tron als Konkurrenten von Ethereum mit ähnlichen Funktionalitäten und geringerer Bearbeitungszeit geschaffen. Der Firmengründer hat jedoch beschlossen, in seine nächste Phase seiner Karriere als Krypto-Diplomat für Grenada, eine kleine karibische Nation, überzugehen. Sun hatte eine ziemlich umstrittene Kryptokarriere und Auseinandersetzungen mit den chinesischen Behörden, schaffte es jedoch, die ganze Zeit im Rampenlicht zu bleiben.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels wurde Ethereum (ETH) bei 3.709 USD gehandelt, mit einem Rückgang von 2% in den letzten 24 Stunden. Der zweitgrößte Altcoin verlor kritische Unterstützung von 4000 USD und befindet sich derzeit in einer Konsolidierungsphase.

Haftungsausschluss

Der präsentierte Inhalt kann die persönliche Meinung des Autors enthalten und unterliegt den Marktbedingungen. Führen Sie Ihre Marktforschung durch, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Der Autor oder die Publikation übernimmt keine Verantwortung für Ihren persönlichen Vermögensschaden.

Über den Autor

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close