DeFi-Token verzeichnen Gewinne, während sich die Markterholung fortsetzt

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • DeFi-Token führen Markterholung mit Gewinnen an
  • Bitcoin übersteigt 50.000 $
  • Mehr Token verzeichnen Gewinne

Der Markt für digitale Vermögenswerte hat in den letzten Wochen einen Seitwärtstrend durchlaufen und sich zu den Feiertagen geöffnet. Ein neuer Trend auf dem Markt zeigt jedoch eine enorme Umkehr des Glücks. Je nach Marktbewegungen sind Token führend, da Bitcoin den Markt in Schwung bringt. Bitcoin war derzeit auf dem Weg zu 60.000 USD, nachdem Zementum gestern eine Position über 50.000 USD erreicht hatte. Statistiken haben jedoch gezeigt, dass einige DeFi-Token derzeit die Nase vorn haben und Gewinne im zweistelligen Bereich erzielen.

Bitcoin übersteigt 50.000 $

Das native digitale Asset von SushiSwap, SUSHI, hat von einer Liste von DeFi-Token mit Abstand am meisten gewonnen und einen massiven Zuwachs von 12% zementiert. Laut den von CoinGecko gesammelten Daten wird der digitale Vermögenswert derzeit bei etwa 7,55 USD gehandelt. Zuvor hatte der Token kürzlich einige interne Raufereien erlebt, die seinen Preis nach unten drückten, als er von seiner vorherigen Handelsposition von 13 US-Dollar auf etwa 5 US-Dollar stieg.

Das ganze Debakel war unter den Token-Entwicklern, die sahen, wie der CTO des Protokolls Joseph Delong seine Rolle innerhalb des Unternehmens verließ. Seitdem arbeitet die Community an einem Weg, den Token höher zu schieben, was einer der Vorstöße hinter der Anstellung von Daniel Siesta war.

Mehr DeFi-Token verzeichnen Gewinne

Obwohl SUSHI in den letzten 30 Tagen immer noch mit Verlusten gerechnet wird, hat der digitale Vermögenswert in den letzten sieben Tagen einen massiven Anstieg von 33 % auf dem Markt verzeichnet. Inzwischen sieht der native Token LUNA des Terra-Protokolls im Moment wie das goldene Pferd auf dem DeFi-Markt aus. Laut Statistik hat der nicht so beliebte Token in den letzten 24 Stunden einen massiven Anstieg von 15% ausgelöst. Damit konnte sich der Token über die 63 $ bewegen, die er vor einigen Tagen gehandelt hat, um über 100 $ zu bleiben.

Der Preis des nativen DeFi-Tokens von Terra verzeichnete in den letzten sieben Tagen einen Anstieg von etwa 54 %, wobei Analysten seinen Anstieg auf den Kauf der Stablecoin des Protokolls, der UST, zurückführen. Die UST hat sich auf dem Markt gut behauptet; Kein Wunder, dass es in den letzten Wochen hoch über dem DAI lag. AAVE kommt auch nicht zu spät zur Party, da der native DeFi-Token des Aave-Protokolls jetzt um 256 US-Dollar handelt, was einen Anstieg des Marktes um 13% signalisiert.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close