Decentraland, Luxus-Marktplatz UNXD veranstaltet Metaverse Fashion Week

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Der Luxusmarktplatz UNXD, der auf dem Polygon-Netzwerk aufgebaut ist, und Decentraland, eine Virtual-Reality-Plattform, die auf der Ethereum-Blockchain basiert, planen, im März eine metaverse Fashion Week mit Laufstegshows, Pop-up-Shops und Afterpartys anzubieten.

  • Das Modeprogramm, das erste von Decentraland, findet vom 24. bis 27. März statt. Die Show wird es Nutzern ermöglichen, Mode in einer virtuellen Umgebung zu sehen und Outfits für ihre Online-Avatare zu kaufen.
  • An einem Sonntag twittern, Decentraland forderte Designer, Marken und Fashionistas auf, ihre virtuellen Kollektionen bereit zu halten, um sie im Metaverse zu präsentieren.
  • Das Interesse am Metaverse, einer Umgebung, die durch die Konvergenz von virtuellen Welten, Augmented Reality und Internetdiensten entsteht, ist in den letzten Monaten explodiert. Durch das Anbieten einer kollektiven virtuellen Erfahrung hat es Schöpfern, Spielern und Künstlern neue Möglichkeiten eröffnet. Das Metaverse könnte eine Marktchance von über 1 Billion US-Dollar pro Jahr darstellen, sagte der Krypto-Investmentgigant Grayscale in einem Bericht Anfang dieses Jahres. (Grayscale ist eine Tochtergesellschaft der Digital Currency Group, die auch CoinDesk besitzt.)
  • Als weiteres Signal für gestiegenes Interesse hat Facebook kürzlich seinen Firmennamen in Meta geändert und angekündigt, dass sein Metaverse nicht fungible Token (NFTs) unterstützen wird.
  • Im September arbeitete UNXD mit dem italienischen Haute-Couture-Label Dolce & Gabbana zusammen, um seine NFT-Kollektion Collezione Genesi auf den Markt zu bringen, die bei einem Verkauf rund 5,65 Millionen US-Dollar einbrachte.
  • Mit der Show beschreitet Decentraland laut einem BBC-Bericht einen Weg, der bereits von der südkoreanischen Metaverse-Social-Media-App Zepeto eröffnet wurde.

Weiterlesen: Dolce & Gabbanas erste NFT-Kollektion wird für 5,7 Millionen US-Dollar verkauft

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close