Cardano-Preisanalyse: ADA bei kritischer Unterstützung, kommt 1 US-Dollar?

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Wichtige Unterstützungsstufen: $1,2, $1

Schlüsselwiderstandsstufe: $1,3, $1,5

ADA testet derzeit die Unterstützung bei 1,2 USD erneut, die halten muss. Andernfalls wird das nächste wichtige Unterstützungsniveau bei 1 USD gefunden. Der Widerstand bei 1,3 USD wurde seit über einer Woche nicht mehr getestet, was auf eine starke Schwäche auf der Bullenseite hindeutet. Der Druck nimmt zu, und jedes Abrutschen nach unten kann zu einem erheblichen Rückgang führen, insbesondere wenn auf dem Markt viel Angst herrscht.

Chart nach TradingView

Technische Indikatoren

Handelsvolumen: Die Lautstärke nimmt weiter ab. Der einzige Erfolg von ADA bestand bisher darin, die Schlüsselunterstützung nicht zu unterschreiten, aber mit zunehmendem Druck kann sich dies schnell ändern.

RSI: Trotz einiger Hoffnung, dass der RSI in der Vergangenheit höhere Tiefststände erreicht hat, krümmt sich der RSI zum Zeitpunkt dieses Beitrags wieder nach unten und erscheint bärisch. Ohne neuen Kaufdruck wird sich das wohl nicht ändern.

MACD: Der MACD im täglichen Zeitrahmen ist bullisch. Auf niedrigeren Zeitrahmen wie 4 Stunden ist der MACD jedoch rückläufig und scheint sich wieder nach unten zu neigen. Wenn dies so weitergeht, wird sich dies auch auf höheren Zeitrahmen niederschlagen.

Chart nach TradingView

Voreingenommenheit

Die aktuelle Tendenz ist neutral mit vielen rückläufigen Signalen.

Kurzfristige Vorhersage für den ADA-Preis

Es ist am besten, vorsichtig zu sein, da jedes Durchbrechen der Unterstützung von 1,2 USD die Tendenz bärisch verändern wird und der Preis schnell auf 1 USD fallen kann. Im Moment fehlen Käufer auf dem Markt, und es gibt viele Schwächen auf der ganzen Linie.

Quelllink


Beitragsansichten:
1

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close