Cardano [ADA] navigiert durch den Wiederherstellungsprozess; Augen 20% Aufschwung

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Über das Feiertagswochenende hat der globale Kryptowährungsmarkt zusammen mit Cardano [ADA] die eine wöchentliche Erholung von 18,67 %.

Gegen Ende des Jahres sind mehrere Top-Kryptowährungsanlagen deutlich gestiegen und zeigten eine zinsbullische Dynamik. Cardano war auch keine Ausnahme. Tatsächlich hat Cardano . nach einer längeren schleppenden Preisbewegung [ADA] zeigte einen optimistischen Ausblick. Die sechstgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung ist um . gestiegen 2.50% über den letzten Tag, der seinen Preis auf katapultiert hat 1,46 $. Zum Zeitpunkt des Schreibens verzeichnete ADA eine Marktkapitalisierung von 48,68 Milliarden US-Dollar und ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 1,06 Milliarden Dollar.

Nach einer zinsbullischen Trendwende strebte ADA nun nach fast 20% Aufstieg und das ist es, was das Diagramm verrät-

Cardano [ADA] Tagespreisdiagramm:

Als Folge des November-Blues war ADA in den Trendlinien von a . gefangen absteigender Kanal. Am vergangenen Wochenende erholte sich der Vermögenswert jedoch deutlich und erlebte schließlich einen zinsbullischen Ausbruch. Während des ersten Anstiegs durchbrach ADA ein entscheidendes Widerstandsniveau von 1,41 USD. Das divergierende Bollinger-Bänder [BB] dargestellte eingehende Volquireatilität, die dem Vermögenswert helfen kann, seinen nächsten Aufstieg anzustreben.

Inzwischen sind die einfachen gleitenden Durchschnitte – 50 SMA [Pink] und 200 SMA [Yellow] weiterhin über den Preiskerzen schwebte, während das Handelsvolumen unscheinbar blieb.

ADA-Zielpunkte – Was kommt als nächstes?

Cardano [ADA] navigiert durch den Wiederherstellungsprozess; Augen 20% Aufschwung

Die grünen Schlussbalken von Toller Oszillator [AO] zeigten ein bullisches Momentum auf dem Markt. Der MACD auch auf die Bullen ausgerichtet, während die Tageszeitung Relative Strength Index [RSI] kletterte mit zunehmendem Kaufdruck über die 50-Medianlinie.

Da der Verkaufsdruck nachgelassen hat, könnte Cardano weitere Aufwärtstrends anstreben. In diesem Fall ist der unmittelbare Widerstandswert von 1,72 $ scheint das Ziel zu sein, was fast erfordern würde 20% Aufstieg. Wenn es ADA gelingt, dieses Niveau zurückzugewinnen, werden starke Widerstandsniveaus von 2,27 $ und 2,69 $ ins Spiel kommen wird. Außerdem standen die Stützpunkte ungetestet bei 1,05 $ und 0,83 $ bzw.

Cardano erreichte in diesem Jahr ein Allzeithoch, eine Tatsache, die mit dem mit Spannung erwarteten zusammenfiel Alonzo-Upgrade, in der ersten Septemberhälfte. Infolgedessen gewann das Upgrade viel Zuspruch von der Community und fungierte als Katalysator treibt seinen Preis massiv in die Höhe. Während die Preise kurz darauf zu fallen begannen, Die aktuelle Wiederfindungsrate beträgt bemerkenswert. Dennoch war 2021 ein sehr wichtiges Jahr für das gesamte Ökosystem. Das Upgrade half der Blockchain, den sich schnell entwickelnden Raum von dezentrale Finanzierung [DeFi] und nicht fungible Token [NFTs]. Daher könnte ADA im nächsten Jahr weitere Höchststände anvisieren.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close