BTC/USD könnte sich um 48.000 USD konsolidieren

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


Bitcoin-Preisvorhersage – 22. Dezember

Heute verliert der Bitcoin-Preis an Zugkraft, nachdem er 49.595 USD erreicht hat; Verluste dürften sich kurzfristig fortsetzen.

BTC/USD Langfristiger Trend: Bärisch (Tages-Chart)

Schlüsselebenen:

Widerstandsstufen: $54.000, $56.000, $58.000

Support-Level: $45.000, $43.000, $41.000

BTCUSD – Tageschart

Auf dem Tages-Chart ist leicht zu erkennen, dass der Markt wahrscheinlich wieder in den roten Bereich zurückkehren wird, da BTC/USD am Tag nach Handelsbeginn bei 48.914 $ leichte Verluste von 0,17 % verzeichnet. Es hat ein Intraday-Hoch von 49.595 $; obwohl die größte Krypto der Welt das Unterstützungsniveau von 48.450 USD berührt, bevor sie wieder auf den aktuellen Wert von 48.831 USD zurückkehrt.

Bitcoin-Preisvorhersage: Was könnte die nächste Richtung für BTC/USD sein?

Laut Tages-Chart versucht der Bitcoin-Preis ein weiteres Mal unter die 48.000-Dollar-Marke zu fallen und markiert damit derzeit 48.450 Dollar als aktuelles Tagestief. Bedeutet dies, dass Bitcoin (BTC) das wichtige Widerstandsniveau von 50.000 USD nicht erreichen konnte und nach einem neuen Tiefpunkt sucht? Betrachtet man die sinkende Tagesvolumen-Kerze, zusammen mit der stetigen, aber stabilen Bitcoin-Preisbewegung, kann davon ausgegangen werden, dass bald eine stärkere Bewegung auf den Markt kommt.

Zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels hat BTC/USD Mühe, das Niveau von 48.800 USD zu halten, da die Münze einer Seitwärtsbewegung folgen könnte, da sich der technische Indikator Relative Strength Index (14) in die gleiche Richtung über die 40-Marke bewegen könnte, die nächsten Unterstützungen könnten wahrscheinlich kommen bei 45.000 $, 43.000 $ und 41.000 $. Auf der anderen Seite könnte jede Aufwärtsbewegung in Richtung der oberen Grenze des aufsteigenden Kanals gehen, indem der Bitcoin-Preis über den gleitenden 9- und 21-Tage-Durchschnitten gehalten wird, um die Widerstandsniveaus von 54.000 USD, 56.000 USD und 58.000 USD zu erreichen, was sehr sein wird in der Nähe des Kanals.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Ranging (4H-Chart)

Auf dem 4-Stunden-Chart schwebt der BTC-Preis unter dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt von rund 48.800 $, was einige Zeit dauern kann, um dauerhaft über 49.000 $ zu handeln. Wenn die Bullen jedoch genug Kraft sammeln und sich neu gruppieren, kann die Königsmünze wahrscheinlich die Widerstandsmarke von 50.000 USD und mehr erreichen.

BTCUSD – 4-Stunden-Chart

Auf der anderen Seite könnte die sofortige Unterstützung jedoch unter dem gleitenden 9-Tage-Durchschnitt liegen. Der Preis könnte wahrscheinlich unter 48.000 USD fallen, wenn die Bären wieder in den Markt eintreten, eine weitere Bewegung könnte die kritische Unterstützung bei 47.500 USD und darunter erreichen. Im Moment bewegt sich BTC/USD noch seitwärts, während sich der Relative Strength Index (14) unter die 60-Marke bewegt, was auf eine unentschlossene Marktbewegung hinweist.

Möchten Sie jetzt Bitcoin (BTC) kaufen oder handeln? Investieren Sie bei eToro!

68 % der Privatanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel bei diesem Anbieter Geld

Weiterlesen:

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close