Bitcoin, Binance Coin, Avalanche, Polygon MATIC Tägliche Preisanalyse – Zusammenfassung zum 31. Dezember

Free Bitcoins: FreeBitcoin | BonusBitcoin

Coins Kaufen: Bitcoin.deAnycoinDirektCoinbaseCoinMama (mit Kreditkarte)Paxfull

Handelsplätze / Börsen: Bitcoin.de | KuCoinBinanceBitMexBitpandaeToro

Lending / Zinsen erhalten: Celsius NetworkCoinlend (Bot)

Cloud Mining: HashflareGenesis MiningIQ Mining


TL; DR-Aufschlüsselung

  • Die globale Marktkapitalisierung verbessert sich zum Jahresende und legt in den letzten 24 Stunden um 0,40% zu.
  • Bitcoin hat in den letzten 24 Stunden 0,31% verloren und seinen Preis in den Bereich von 46,8.000 USD gebracht.
  • Binance Coin hat in den letzten 24 Stunden 1,21% zugelegt.
  • Lawinen- und Polygonzuwachs um 9,81 % bzw. 1,61 %.

Mit Ende 2021 vollziehen sich neue Veränderungen auf dem Markt. Das erwähnte Jahr war für den Markt ein prosperierendes Jahr, auf der anderen Seite brachte es den Markt aber auch vor neue Herausforderungen. Vor allem das Schlussquartal 2021 brachte kontinuierliche Rezessionen. Der größte Betroffene war Bitcoin, das mehr als jede andere Münze betroffen war. Und das gleiche geht weiter, während die Wolken der Rezession immer noch darüber hängen.

Der Verlust von 0,40% auf der Seite von Bitcoin in den letzten 24 Stunden zeigt, dass die Situation noch nicht gut war. Wenn sich die Anleger ihrer Gewinne sicher sind, investieren sie in Bitcoin. Andernfalls droht eine weitere Rezession. Die sich verlängernden Zyklen von Verlust und Gewinn von Bitcoin zeigen, dass 2022 seine Stärke weiter auf die Probe stellen könnte. Wenn das Gleiche passiert, wird es eine schwere Zeit, weil es die Ziele, die es 2021 erreichen sollte, bereits aus den Augen verloren hat.

Das neue Jahr wird auch in verschiedenen Ländern Regelungen in Form von Gesetzen mit sich bringen, die die Freiheit einschränken, die die Kryptoindustrie heutzutage genießt. Zu Beginn des neuen Jahres wird jedes Blockchain-System innovativ sein und einige neue Veränderungen mit sich bringen. Ein Glied in dieser Kette ist die Beta-Version von DAO von Shiba Inu. Es wird erwartet, dass noch mehr andere auf den Markt kommen.

Der Trend zu Krypto im Jahr 2021 war die Volatilität, und jetzt ist abzuwarten, wie die Branche 2022 sieht.

BTC bärisch zum Jahresschluss

Im Gegensatz zu anderen ist die Stimmung von Bitcoin bärisch, da sie abwertet. Zum Jahresende hat Bitcoin 0,31% verloren und sein Preis liegt bei etwa 46.801,80 USD. Im Vergleich dazu betragen die Verluste von Bitcoin in den letzten sieben Tagen etwa 8,38 %.

Bitcoin, Binance Coin, Avalanche, Polygon MATIC Tägliche Preisanalyse – 31. Dezember Zusammenfassung 1
Quelle: TradingView

Die vorherigen Rezessionen haben gezeigt, dass der Rest des Marktes, wenn Bitcoin aus der Bahn gerät, wahrscheinlich nachzieht. Wenn dieses Mal dasselbe passiert, wird dies eine bedeutende Änderung der Marktstimmung sein, da sie schwankt. Die aktuelle Stimmung des Marktes ist in Ordnung, aber sie könnte Bitcoin folgen.

Die aktuelle Marktkapitalisierung für Bitcoin beträgt etwa 885.319.288.665 USD, während das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden 37.372.467.342 USD beträgt. Der genannte Betrag für das Handelsvolumen für Bitcoin beträgt etwa 758.526 BTC.

Bitcoin könnte sich bald erholen, wenn sich die Stimmung der Anleger ändert und in sie investiert.

BNB springt weiter, um weitere Fortschritte zu erzielen

Binance Coin scheint in der Stimmung zu sein, die Verluste, die es während des jüngsten Einbruchs erlitten hat, auszugleichen. Binance Coin hätte erhebliche Gewinne erzielt, wenn der Markt nicht volatil gewesen wäre. Trotz der Schwankungen und Veränderungen der Marktstimmung ist die Performance von Binance relativ gut geblieben.

Bitcoin, Binance Coin, Avalanche, Polygon MATIC Tägliche Preisanalyse – 31. Dezember Roundup 2
Quelle: TradingView

Der aktuelle Preis für die Binance-Münze liegt bei etwa 517,89 $, was in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von 1,12 % verzeichnete. Verglichen mit dem Verlust von 5,02 % ist diese Leistung relativ besser und kann noch weiter gesteigert werden. Die aktuelle Marktkapitalisierung für Binance-Coins wird auf 86.385.302.911 USD geschätzt.

Wenn wir einen Blick auf das Handelsvolumen für dieselbe Münze werfen, blieb es während der letzten 24 Stunden bei 1.947.530.614 $.

AVAX fügt eine immense Menge an Gewinnen hinzu

Avalanche war der Gewinner in den letzten Tagen des Jahres 2021. Obwohl Avalanche einige Tage lang unter kurzzeitigen Einbrüchen litt, hat sich Avalanche besser entwickelt. Der 24-Stunden-Preisanstieg von Avalanche beträgt etwa 9,81 %, verglichen mit dem 7-Tage-Verlust von 2,18 %.

Bitcoin, Binance Coin, Avalanche, Polygon MATIC Tägliche Preisanalyse – 31. Dezember Roundup 3
Quelle: TradingView

Der aktuelle Preis für die Avalanche-Münze beträgt etwa 110,67 $, während die aktuelle Marktkapitalisierung etwa 26.917.128.789 $ beträgt. Lawine liegt aktuell auf Rang 10das auf globaler Ebene. Im Jahr 2021 gewann es erhebliche Beträge und sprang von Ende 20das nach oben 10. Obwohl die aktuelle Position von Shiba Inu, Dogecoin und Avalanche bestritten wurde, haben letztere sie in den letzten Tagen gewonnen.

Das Handelsvolumen für Avalanche während der letzten 24 Stunden wird auf $1.338.755.625 geschätzt.

MATIC stabilisiert sich selbst

Polygon MATIC war Ende 2021 unter den Gewinnern. Die erwähnte Münze hat in den letzten 24 Stunden 1,61% gewonnen, verglichen mit 2,13% in den letzten sieben Tagen. Nach den neuesten Updates beträgt der aktuelle Preis von Polygon etwa 2,57 USD, während das Handelsvolumen in den letzten 24 Stunden 1.631.231.521 USD beträgt.

Bitcoin, Binance Coin, Avalanche, Polygon MATIC Tägliche Preisanalyse – 31. Dezember Roundup 4
Quelle: TradingView

Die aktuelle Marktkapitalisierung für 14das Das Ranking von Polygon kostet etwa 18.402.346.084 US-Dollar. Wenn es einige Innovationen in der Polygon-Blockchain gibt, wird erwartet, dass sie weitere Vorteile bringen.

Abschließende Gedanken

Die aktuelle Stimmung des Marktes ist zum Jahresende hin optimistisch, aber es bleibt abzuwarten, wie 2022 damit umgehen wird. Es gibt keine Gewissheit, ob 2022 für den Markt weiterhin volatil sein oder Stabilität bringen wird. Anleger hoffen, dass es ab 2021 anders wird, das ihre Nerven mit wiederholten Änderungen auf die Probe stellte.

Die Herausforderungen, denen der Kryptomarkt im Jahr 2022 gegenübersteht, sind Covid-19, staatliche Regulierungen und mögliche Rezessionen wie 2021. Auch wenn der Start für den Markt eine Herausforderung darstellt, hoffen Experten, den Anlegern gute Nachrichten zu bringen.

Haftungsausschluss. Die bereitgestellten Informationen stellen keine Handelsberatung dar. Cryptopolitan.com übernimmt keine Haftung für Investitionen, die auf der Grundlage der auf dieser Seite bereitgestellten Informationen getätigt werden. Wir empfehlen dringend unabhängiges Research und/oder die Beratung durch einen qualifizierten Fachmann, bevor Sie Anlageentscheidungen treffen.

[ad_2]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close